Vertriebsblatt

Vor der Verwendung muss der Benutzer eigenständig ermitteln, ob das jeweilige Produkt für die vorgesehene Verwendung geeignet ist. Zudem trägt der Benutzer alle Risiken und haftet für Schäden in diesem Zusammenhang. Die Produkte von CDF sind für die einmalige Verwendung vorgesehen. Im Fall einer Wiederverwendung des Liners und/oder des Anschlusses erlischt die Garantie.

PAILSAVER™-KUNSTSTOFF-
EIMERLINER

PailSaver-Kunststoffeimerliner eignen sich perfekt zum Mischen, Pumpen und Lagern von nahezu allen Flüssigkeiten, Pudern oder Pasten.

Die nahtlosen vakuumgeformten Eimerliner verfügen über eine konturierte Lippe, die über den oberen Wulst des Eimers geschlagen wird, um eine Leckage zwischen Liner und Eimerwand zu verhindern. Nehmen Sie den Liner nach Gebrauch einfach heraus. Der Eimer ist sauber und kann direkt wiederverwendet werden.

Typische Märkte für PailSaver-Kunststoffeimerliner

  • Chemikalien (Klebstoffe, Kfz-Schmieröle, Chemikalien, Beschichtungen, Reinigungsmittel, Tinten, Schmiermittel, Lacke, Dichtmittel)
  • Kosmetik (Creme, Lippenstift, flüssiges Make-up, Lotion, Mascara)
  • Lebensmittel und Getränke (Fette, Aromastoffe, Öle, Gewürze, Milchprodukte)
  • Arzneimittel

Vorteile

  • Eimerliner gewährleisten die absolute Reinheit Ihres Produkts.
  • Die umweltfreundliche Verpackung unterstützt Anwender beim Erreichen der Nachhaltigkeitsziele.
  • Mithilfe von Eimerlinern lassen sich Zeit und Kosten für das Reinigen und Auswechseln von Kunststoffeimern deutlich reduzieren.

Mehrere Größen

PailSaver-Kunststoffeimerliner sind in Größen von 2, 3,5 und 5 Gallonen erhältlich.

Mehrere Folienoptionen

Alle Liner werden in Amerika aus FDA-zertifizierten Folien gefertigt.

Polyethylen mit niedriger Dichte ist für den allgemeinen Einsatz bestimmt und bietet eine herausragende Zugfestigkeit und Dehnung sowie eine hohe Flex-Crack-Beständigkeit. Polyethylen mit niedriger Dichte ist für Anwendungen bis zu 80 °C ausgelegt.

Polyethylen mit hoher Dichte wird für starre, strapazierfähige Einsätze für eine Vielzahl von Anwendungen mit Beständigkeit gegenüber Lösungsmitteln verwendet.

Antistatische Additive tragen zur Reduzierung der statischen Aufladung in statisch empfindlichen Anwendungen mit beispielsweise Lacken, flüchtigen Materialien und feinem Puder bei.

Individuelle Designs

CDF will always consider custom designs.