Vertriebsblatt

Vor der Verwendung muss der Benutzer eigenständig ermitteln, ob das jeweilige Produkt für die vorgesehene Verwendung geeignet ist. Zudem trägt der Benutzer alle Risiken und haftet für Schäden in diesem Zusammenhang. Die Produkte von CDF sind für die einmalige Verwendung vorgesehen. Im Fall einer Wiederverwendung des Liners und/oder des Anschlusses erlischt die Garantie.

LINERPRO™-RUNDBODEN-EIMERLINER

Wärmeversiegelte, formschlüssige LinerPro-Rundboden-Eimerliner bieten eine kostengünstige Lösung für den Schutz Ihrer Produkte. LinerPro-Rundbodenliner sind ideal für viskose Flüssigkeiten, Puder und partikelförmige Materialien geeignet.

Diese Eimerliner wurden für eine einfache Installation entwickelt und lassen sich zum Schutz des Inhaltes einfach wickeln und verschnüren. Sondermodelle sind für die Verwendung mit Lösungsmitteln, entflammbaren Pudern, heißen Flüssigkeiten, sauerstoffempfindlichen oder hygroskopischen Materialien oder aggressiven Chemikalien ausgelegt.

Typische Märkte für LinerPro-Rundboden-Eimerliner

  • Chemikalien (Klebstoffe, Chemikalien, Beschichtungen, Reinigungsmittel, Tinten, Lacke, Dichtmittel)
  • Kosmetik (Gesichtsreiniger, flüssiges Make-up, Lotion, Mascara, Puder)
  •  Lebensmittel (Karamell, Schokolade, Obst, Milchprodukte)
  • Arzneimittel

Vorteile

  • LinerPro-Liner gewährleisten die absolute Reinheit Ihres Produkts.
  • Die Rundbodenform ermöglicht eine bessere Aufbewahrung Ihres wertvollen Produkts, da Falten und Falze minimiert werden.
  • Mit Rundbodenlinern lassen sich die Kosten für Eimerreinigung und -instandsetzung reduzieren.
  • Die umweltfreundliche Verpackung unterstützt Anwender beim Erreichen der Nachhaltigkeitsziele.

Mehrere Größen

LinerPro-Rundboden-Eimerliner sind für 5-Gallonen-Eimer erhältlich.

Mehrere Folienoptionen

Alle Liner werden in Amerika aus FDA-zertifizierten Folien gefertigt.

Polyethylen mit niedriger Dichte ist für den allgemeinen Einsatz bestimmt und bietet eine herausragende Zugfestigkeit und Dehnung sowie eine hohe Flex-Crack-Beständigkeit. Polyethylen mit niedriger Dichte ist für Anwendungen bis zu 80 °C ausgelegt.

Polypropylen ist für Anwendungen mit Heißabfüllung bis 107 °C ausgelegt.

Antistatisches LDPE enthält ein Antistatikmittel, das zur Reduzierung der statischen Aufladung beiträgt und so die trockenchemische statische Haftung und das Risiko einer Entzündung entflammbarer Materialien verringert.

Individuelle Designs

CDF will always consider custom designs.