Vertriebsblatt

Vor der Verwendung muss der Benutzer eigenständig ermitteln, ob das jeweilige Produkt für die vorgesehene Verwendung geeignet ist. Zudem trägt der Benutzer alle Risiken und haftet für Schäden in diesem Zusammenhang. Die Produkte von CDF sind für die einmalige Verwendung vorgesehen. Im Fall einer Wiederverwendung des Liners und/oder des Anschlusses erlischt die Garantie.

ANTISTATISCHE PRODUKTE FÜR FÄSSER UND EIMER

Antistatische Produkte verringern die statische Aufladung, indem statische Ladungen vom entflammbaren Produkt abgeführt werden. Fast alle Polyethylen-Produkte können aus Materialien mit Antistatikmitteln gefertigt werden, um die statische Aufladung zu verringern.

Vorteile

  • Das Antistatikmittel verhindert trockenchemische statische Haftung, besonders bei Containern, die zugedeckt bleiben müssen.
  • Antistatische Liner gewährleisten die Reinheit Ihres Produkts.
  • Durch Zugabe von mehr Antistatikmittel können die Anforderungen höherer Standards erfüllt werden.
  • Antistatische Liner bieten Korrosionsschutz für Fässer und Eimer.
  • Antistatische Liner ermöglichen eine nachhaltige Wiederverwendung von Fässern und Eimern, da die Container nicht entsorgt werden müssen.
  • Mit antistatischen Linern lassen sich die Kosten für die Reinigung und Instandsetzung von Fässern und Eimern reduzieren.

Höhere Standards

Die antistatischen Produkte von CDF erfüllen strenge Leistungsstandards. Treffen Sie Ihre Auswahl unter MIL-SPEC- oder NFPA-Standards:

MIL-B-81705C Standards erfordern Tests hinsichtlich statischem Zerfall und Oberflächenwiderstand wie folgt: Zuerst muss das Material 24 Stunden lang bei 12 % +/- 3 % relativer Feuchtigkeit konditioniert werden. Das Material muss die statische Zerfallszeit von höchstens 2,0 Sekunden bei 12 % +/- 3 % relativer Feuchtigkeit und einer Temperatur von 73 °F +/- 5 °F und einem Oberflächenwiderstand von höchstens 1012 gemäß ASTM D257 einhalten. Diese Anforderung stellt die höchste antistatische Qualität von CDF dar.

NFPA-99 (National Fire Protection Association) Standards erfordern, dass das Material vor dem Test 24 Stunden lang bei 50 % +/- 2 % relativer Feuchtigkeit konditioniert wird und dann die statische Zerfallszeit von höchstens 0,5 Sekunden bei 50 % +/- 2 % relativer Feuchtigkeit und einer Temperatur von 23 °C +/- 1 °C einhält./p>

CDF bietet auch leitfähige Liner an. Leitfähige Liner werden aus kohlenstoffgeladenem Polyethylen gefertigt und bieten einen spezifischen Durchgangswiderstand von weniger als 300 Ohm/cm. Leitfähige Liner entsprechen den Spezifikationen MIL-P-82646A, MIL-P-82647 und NFPA-56A. Leitfähige Liner sind in Größen von 5, 12, 16, 30 und 55 Gallonen erhältlich.

Mehrere Größen

Fast alle Einsätze, Liner, Staubkappen oder Deckfolien aus Polyethylen können aus Materialien mit einem Antistatikmittel gefertigt werden.

Individuelle Designs

CDF will always consider custom designs.